Informationen zur Registrierung

EIN PAAR TIPPS BEVOR IHR EUCH ANMELDET

Wir freuen uns, dass ihr euch für die adidas INFINITE TRAILS World Championships oder das Vertical Open anmelden möchtet. Damit während der Online-Registrierung keine Fragen aufkommen, haben wir hier das Wichtigste zusammengefasst.

Bei der Registrierung müsst ihr zunächst auswählen, ob ihr euch für die Team WM oder das  Vertical Open anmelden wollt.

Für die adidas INFINITE TRAILS World Championships müssen alle drei Staffelläufer gleichzeitig als Team angemeldet werden, d.h. ihr benötigt einen Teamnamen und die Daten aller drei Teammitglieder. Je nachdem ob ihr nur Männer, nur Frauen oder beides anmeldet, werdet ihr den Kategorien Damen / Herren / Mixed zugeteilt. Das Mindestalter für eine Teilnahme beträgt 18 Jahre. 

Nach der Online-Anmeldung erhalten alle drei Teammitglieder sowie der Anmelder (falls eine andere Person das Team anmeldet) eine Bestätigung per Email.

Die Online-Anmeldung endet am 15.06.2018 oder bei Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl.

Die Startgebühr für die adidas INFINITE TRAILS World Championships beträgt 111 € pro Person bzw. 333 € pro Team. Euer Startpaket beinhaltet folgende Leistungen:

  • Teilnehmergeschenk von adidas
  • Prolog mit Gipfelparty auf dem Stubnerkogel (Freitag)
  • kostenfreie Talfahrt mit der Bergbahn vom Stubnerkogel (Freitag)
  • Verpflegung während der Wettkämpfe (Freitag & Sonntag)
  • Kleidertransport zum Ziel (Freitag)
  • Shuttle zurück zum Start (Freitag)
  • Athlete Brunch (Samstag)
  • Dinner Gutschein für unsere aIT Partnerrestaurants (Samstag)
  • 3h Eintritt in die “Alpentherme Gastein” (Sonntag)
  • Pasta Buffet im Athletengarten/ Alpentherme (Sonntag)
  • kostenlose Massage/ Physiotherapie im adidas Reload Center (Sonntag)
  • Finisher Shirt
  • Finisher Urkunde

 

Die Startgebühr für das Vertical Open beträgt 33 €. Dein Startpaket beinhaltet folgende Leistungen:

  • Teilnehmergeschenk von adidas
  • Gipfelparty auf dem Stubnerkogel
  • kostenfreie Talfahrt mit der Bergbahn vom Stubnerkogel
  • Verpflegung während des Wettkampfs
  • Kleidertransport zum Ziel
  • Shuttle zurück zum Start

Bei der Anmeldung muss jedem Teammitglied eine der drei Staffelrunden (Loops) (25km/1900hm – 57km/3400hm – 40km/2100hm) zugeordnet werden. Diese Zuteilung von Loop 1-3 kann bis zum 15.06.2018 noch geändert werden.

Falls sich ein Teammitglied verletzt oder krank wird, könnt ihr dieses bis zum 15.06.2018 ersetzen. In diesem Fall schickt bitte eine Email an registration@infinitetrails-worldchampionships.com. Für den Fall, dass ihr keinen Ersatz findet, empfehlen wir euch unbedingt den Abschluss einer Ticketversicherung (siehe Ticketversicherung).

Wir möchten euch einen perfekten Rundum-Service bieten und ermöglichen euch daher, im Rahmen der Anmeldung Versicherungsleistungen zu buchen, mit denen ihr das Risiko eines Unfalls oder den Verlust des Stargelds im Krankheitsfall absichern könnt.

Während des Events bieten wir allen Teilnehmern einen kostenlosen SMS-Service, d.h. wir informieren euch über eure persönlichen Rennergebnisse oder schicken euch wichtige Erinnerungen per Textnachricht. Aus diesem Grund fragen wir bei der Anmeldung die Handynummer jedes einzelnen Läufers ab.

Krankheiten und Verletzungen können in der Vorbereitung auf einen Wettkampf nie ausgeschlossen werden. Da eine Rückerstattung der Startgebühren nach erfolgter Anmeldung nicht möglich ist, empfehlen wir euch als Team den Abschluss einer Ticketversicherung (üblich bei Konzerten), die euch die Startgebühren in diesen Fällen zurückerstattet. Die Startgebühr für das gesamte Team (333 €) versichern zu lassen, kostet nur 14,99 €. Teilnehmer aus Deutschland, Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Österreich, Polen oder Tschechien können diesen Link nutzen, um eine Ticketversicherung zu buchen:
https://mobil.erv.de/baRuntime/start?agency=028844000000&ba=ticket2

Teilnehmern aus anderen Ländern empfehlen wir, sich einen nationalen Anbieter zu suchen. ACHTUNG! Die Ticketversicherung solltet ihr zeitnah zur Anmeldung buchen.

Jede sportliche Aktivität birgt Risiken. Gerade im alpinen Gelände können die Folgen und Kosten eines Unfalls gravierend sein. Bitte überprüfe, ob deine bestehende Versicherung dich ausreichend für die Teilnahme an diesem Event schützt. Falls du nicht ausreichend versichert bist, hast du die Möglichkeit im Rahmen der Anmeldung eine kurzfristige Unfallversicherung für einen Betrag von 10,12 € zu buchen.